Spender

Ohne die finanzielle Hilfe von Privatleuten, Stiftungen und Unternehmen wären viele wichtige Projekte der Musikschule nicht realisierbar. Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützern!

1.000 Euro von der Stiftung PSD L(i)ebensWert

Zum Abschied von der PSD Bank wünschte sich der scheidende Vorstandsvorsitzende Jürgen Wunn Spenden statt Geschenke.

Jürgen Wunn (l.) überreichte den Spendenscheck an Schriftführerin Alexandra Raetzer. Mit dabei waren die PSD Bank-Mitarbeiter Edelgard Münz und Peter Selzer (r.).

Jürgen Wunn (l.) überreichte den Spendenscheck an Schriftführerin Alexandra Raetzer. Mit dabei waren auch die PSD Bank-Mitarbeiter Edelgard Münz und Peter Selzer.

Ende des Jahres 2018 nimmt Jürgen Wunn, der Vorstandsvorsitzende der PSD Bank RheinNeckarSaar eG, nach über 40 Arbeitsjahren Abschied vom Berufsleben. Statt Geschenke hatte er sich Spenden für die 2012 gegründete Stiftung PSD L(i)ebensWert gewünscht. Mitarbeiter, Geschäftspartner, Aufsichtsräte und Wegbegleiter anderer PSD Banken spendeten 5.000 Euro, die nun gemeinnützigen Vereinen in Saarbrücken zu Gute kommen.

1.000 Euro gingen an den Förderverein der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken, der von diesem Geld Instrumente instand setzen kann, die die Musikschule im Rahmen der Aktion "Spend' dein Instrument!" geschenkt bekam.

Ein herzliches Dankeschön an Jürgen Wunn!

Spenden für die Grundschul-Projekte der Musikschule

Wir als Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken finden, dass jedes Kind die Chance haben sollte, mit Musik in Berührung zu kommen. Daher haben wir an Saarbrücker Kindergärten und Grundschulen das Projekt „Musikalische Bildung für alle“ in Gang gesetzt. Als privater Spender und/oder als Mitglied unseres Fördervereins helfen Sie uns dabei, dieses Projekt auf sichere Beine zu stellen und weiter auszubauen.

Von den Projekten unserer Musikschule profitieren u.a. die Schüler der Grundschule Folsterhöhe

Von den Projekten unserer Musikschule profitieren u.a. die Schüler der Grundschule Folsterhöhe (Foto: Jean M. Laffitau)

Als Unternehmen Spender werden

Der demographische Wandel stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Nachwuchskräfte werden bereits in wenigen Jahren rar, gute Mitarbeiter heiß umworben sein. Corporate Social Responsibility heißt das Gebot der Stunde. Denn nur wer unternehmerische Verantwortung wahrnimmt, bleibt als Arbeitgeber und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen attraktiv.

Als Spender der Musikschule Saarbrücken investieren Sie in kulturell und sozial wertvolle Projekte von großer Nachhaltigkeit. Denn wir arbeiten kontinuierlich und auf hohem Niveau mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche für Musik zu sensibilisieren, ihre Entwicklung zu unterstützen, Talente zu fördern und den Keim für schöpferisches Arbeiten zu legen.

Nicht zuletzt trägt das gemeinsame Musizieren im Ensemble oder Klassenverband zu einer Verbesserung des sozialen Miteinanders bei und eröffnet so auch Kindern aus benachteiligten Familien und Zuwandererfamilien bessere Bildungschancen. 

Das könnten Sie tun:

  • Unterstützung der Musikschule Saarbrücken durch eine Spende an den Förderverein
  • Unterstützung eines bestimmten  Projektes in einer Saarbrücker Grundschule oder Kindertageseinrichtung
  • Übernahme einer Patenschaft für ein Ensemble der Musikschule

Das bieten wir Ihnen:

  • Veröffentlichung Ihres Logos auf unserer Internetseite
  • Nennung des Unternehmens bei Veranstaltungen zum geförderten Projekt
  • Nennung des Unternehmens in Pressemitteilungen und Veröffentlichungen zum geförderten Projekt
  • Dankeschönkonzert Ihres Paten-Ensembles im Unternehmen (ein Konzert pro Jahr, z.B. bei Betriebs- oder Weihnachtsfeier, Tag der offenen Tür)

Wir würden uns freuen, auch Sie als Freund und Förderer zu gewinnen und laden Sie herzlich ein, sich vor Ort selbst ein Bild von unserer Arbeit zu machen. Gelegenheit dazu haben Sie etwa bei unseren Schülervorspielen in der Musikschule, bei öffentlichen Konzerten und im Rahmen von Wettbewerben wie „Klavier plus“ und „Jugend Musiziert“.

Unsere Spender