Förderverein

Hier finden Sie aktuelle Termine und Veranstaltungen des Fördervereins der Musikschule.

Alfred Gulden - Volker Schütz

Alfred Gulden - Volker Schütz

Alfred Gulden - Volker Schütz

Anmelden zur Kulturtagestour

Am Samstag, 7. September 2019, lädt der Förderverein der Musikschule wieder zu einer „Kulturtagestour“ ein. Ziele des Ausflugs mit dem Reisebus sind diesmal der deutsch-französische Ort Leidingen und das benachbarte Ihn. Wer mitfahren möchte, sollte sich möglichst bald anmelden!

Deutsche RadioPhilharmonie Saarbrücken Kaiserslautern - DRP

Deutsche RadioPhilharmonie Saarbrücken Kaiserslautern - DRP

Deutsche RadioPhilharmonie Saarbrücken Kaiserslautern - DRP

Soirée-Abos der DRP

Mitglieder des Fördervereins der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken profitieren ab sofort von einer Kooperationsvereinbarung der Musikschule und der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserlautern (DRP): Fördervereinsmitglieder erhalten Soirée-Abos der DRP zum „Freundepreis“.

Auftritt des „Adventschors des Fördervereins“

Der Adventschor des Fördervereins bei seinem Auftritt in der Johanneskirche - Jean M. Laffitau

Der Adventschor des Fördervereins bei seinem Auftritt in der Johanneskirche - Jean M. Laffitau

Der Adventschor des Fördervereins bei seinem Auftritt in der Johanneskirche - Jean M. Laffitau

Nach nur zwei Proben trat der „Adventschor des Fördervereins“ am 14. Dezember im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Musik und Texte zum Advent“ in der Johanneskirche auf. Chorleiter Thomas Kitzig hatte allen Grund, zufrieden zu sein, denn die 24 Sängerinnen und Sänger meisterten das Programm hervorragend.

Begleitet wurden sie von Thomas Kitzig (Orgel), Wolfram Hertel (Cello) sowie Monika Anstett und Nicolas Birkenheier (Blockflöten). Mit ihrer glasklaren Sopranstimme begeisterte Musikschullehrerin Monika Anstett das Publikum mit ihrem Solopart in dem gregorianisch anmutenden "Sanctum Nomen Dominum - Magnificat" von Jaques Berthier.

Gut besuchte Mitgliederversammlung

An der Grundschule Weyersberg in Burbach konnte nach den Sommerferien ein neues großes Musikschulprojekt etabliert werden, Kinder und Jugendliche profitieren seit Neuestem von den „Dr. Franz-Peter-Oesterle-Stipendien“, und am 18. Oktober 2018 startete auf Initiative unseres Fördervereins mit „Spend’ dein Instrument!“ eine großangelegte Aktion von SR 2 KulturRadio und dem VdM Saar e.V. zu Gunsten saarländischer Musikschulen.

Auch bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken e.V. gab es also wieder viel zu berichten. Über 20 Fördervereinsmitglieder kamen am  23. Oktober 2018 zur diesjährigen Versammlung in die Musikschule und nutzten im Anschluss an den offiziellen Teil die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und neue Ideen für die Vereinsarbeit zu entwickeln. Der Vorstand wurde bei der Mitgliederversammlung einstimmig entlastet.

Förderverein und Jazzcombo beim "Fest am Ludwigsplatz"

Ehrenamtliches Engagement für die Musikschule

Fest an der Ludwigskirche 2018 - A. Raetzer

Fest an der Ludwigskirche 2018 - A. Raetzer

Fest an der Ludwigskirche 2018 - A. Raetzer

Um weitere Spender für das Projekt "Förderstipendien" zu gewinnen, beteiligte sich der Förderverein der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken e.V. am 18. August 2018 mit einem Info- und Benefizflohmarktstand am "Fest am Ludwigsplatz".

Eine gute Sache, fand auch Oberbürgermeisterin Charlotte Britz, die selbst Beirätin im Förderverein ist, und den Stand besuchte.

Förderverein beim Fest an der Ludwigskirche 2018 - Iris Maria Maurer

Förderverein beim Fest an der Ludwigskirche 2018 - Iris Maria Maurer

Förderverein beim Fest an der Ludwigskirche 2018 - Iris Maria Maurer

Ehrenamtlich am Fördervereinsstand im Einsatz waren die Vorstandsmitglieder Dr. Fritz Spangemacher (Vorsitzender), Dr. Iris Fohr (Schatzmeisterin), Brigitte Cullmann-Selzer (Elternvertreterin), Alexandra Raetzer (Schriftführerin) und Bettina Fladung-Köhler (Kassenwart) sowie Fördervereinsmitglied Johannes Picard.

Auch das musikalische Bühnenprogramm des Festes wurde von der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken mitgestaltet. Die Combo unter Leitung von Hemmi Donié spielte auf dem Ludwigsplatz jazzige Arrangements, Blues und Filmmusik.