Wettbewerbe

Die Musikschule bietet ihren Schülern vielfältige Möglichkeiten, im Unterricht Erlerntes und zu Hause Geübtes bei Wettbewerben und Vorspielen vor Publikum vorzutragen. 

Musikschule

Musikschule

Musikschule

KlavierPlus

Beim Kammermusikwettbewerb KlavierPlus steht die Freude am Zusammenspiel im Vordergrund. Der Wettbewerb der Musikschule bietet eine gute Gelegenheit, erste Erfahrungen beim Vorspiel vor einer Jury zu machen.

Jugend musiziert Preisträgerkonzert 2018 - Jean M. Laffitau

Jugend musiziert Preisträgerkonzert 2018 - Jean M. Laffitau

Jugend musiziert Preisträgerkonzert 2018 - Jean M. Laffitau

Jugend musiziert

Die Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken ist  Austräger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert - Stadt und Regionalverband Saarbrücken". „Jugend musiziert“ bietet jungen Solisten und Ensembles eine Plattform, ihre musikalischen Leistungen von einer Fachjury bewerten zu lassen.

- Jean M. Laffitau

- Jean M. Laffitau

- Jean M. Laffitau

Dr. Monika-Meisch-Stiftung

Besonders begabte Schüler aller saarländischen Musikschulen, die dem Verband deutscher Musikschulen (VdM) angehören, haben die Möglichkeit, sich um ein Stipendium der Dr. Monika-Meisch-Stiftung zu bewerben.  

- Musikschule Trier/Pia Langer

- Musikschule Trier/Pia Langer

- Musikschule Trier/Pia Langer

VdM-Klavierwettbewerb

Der „Klavierwettbewerb zur Förderung junger Pianistinnen und Pianisten aus Luxemburg, Saarland und Rheinland-Pfalz“ wird vom Verband deutscher Musikschulen (VdM) –  Landesverbände Saarland und Rheinland-Pfalz gemeinsam mit der „Association des Écoles de Musique du G.D. de Luxembourg“ ausgetragen. Talentierte Klavierschüler unserer Musikschule können an dem Wettbewerb teilnehmen.